Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Bundeskampf Stammtisch. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Scherpe

Fortgeschrittener

Beiträge: 172

Level: 33

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

181

Montag, 8. Oktober 2012, 21:47

Ich finde das Special sehr gelungen. War ja am 01.Oktober schon ein bischen skeptisch, weil ich einfach die Spielanleitung sehr lang fand und ich mich anfangs ein wenig erschlagen fühlte. Sicher wollt ihr damit umgehen, dass möglichst wenig Fragen hier im Forum entstehen, aber gewissermaßen kann sowas auch schon wieder abschreckend sein. Persönlich finde ich diese taktische Tiefe sehr gut, weil es hier nicht nur ein einfaches Haudrauf ist.
Ansonsten Daumen hoch, wirklich sehr gut gemacht und umgesetzt und die Belohnungen sind auch ziemlich fett, gerade für mich als NKZ-Spieler. :)
Ich bin auch froh, dass die Auftragszahl erhöht wurde. Hatte ich auch beim Ideenvorschlag mehrmals als notwendig erachtet und dass noch nicht mal aus persönlichem Interesse. Ich selber wäre auch heute noch gut mit 6 Aufträgen vorangekommen und hätte vielleicht morgen wieder ein paar Slots für die am Mittwoch neuen Stadtgebiete freigespielt. Aber auch nur, weil er massig Glück hatte und auch so ziemlich gut taktisch an die ganze Sache rangegangen bin und teilweise das Special und die Aufträge gut zu meiner Spielweise passten.
Sicher sind jetzt auch ein paar Leute ziemlich angepisst wegen der Erhöhung, weil sie halt auch massig Glück hatten und bisher mit 6 Aufträgen gut vorangekommen sind. Aber bremst mal ein bischen euren Egoismus und gönnt es auch den anderen Spielern, die Spaß an dem Spiel und dem Special haben, aber bei einigen Aufträgen kein Glück, speziell Würfelglück, hatten. ;)

Weiter so an die Crew von Spielwerk. Ihr schafft es immer wieder, dass BK nicht langweilig wird.
Einmal 1sachsen1 , immer 1sachsen1 !

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Canis Lupus, Rennkeksi, Bernd2002, outnow, Pfeffermynzia

Beiträge: 983

Level: 43

Danksagungen: 588

  • Nachricht senden

182

Montag, 8. Oktober 2012, 22:20

Mein Wellen Fazit an einem Beispiel:

Teuer, teurer , am teuersten

frag dich halt einfach, WAS du erreichen willst. und ob du es schaffen kannnst! so eine aussage von einem spieler, der auch ohne special mal eben 6 bis 7 k superklatschen pro woche macht ist irgendwie merkwürdig.

gruß vom
zaubberer

Canis Lupus

erleuchteter Ehrenwolf

  • »Canis Lupus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 387

Wohnort: Wald/Prärie

Beruf: Wolf

Level: 56

Danksagungen: 27281

  • Nachricht senden

183

Montag, 8. Oktober 2012, 23:13

Mein Wellen Fazit an einem Beispiel:

Teuer, teurer , am teuersten

frag dich halt einfach, WAS du erreichen willst. und ob du es schaffen kannnst! so eine aussage von einem spieler, der auch ohne special mal eben 6 bis 7 k superklatschen pro woche macht ist irgendwie merkwürdig.

gruß vom
zaubberer
Ne lass mal Zaubberer,
Tommie hat ja Recht, wer Alles haben will muss schon investieren, das liegt in der Natur der Sache.
Doch warum er sich beschwert, das verstehe ich auch nicht.
gruß canis
Der Wolf, das Symbol für die tiefverborgenen Schattenbereiche unseres Seins,
Symbol für Stärke, Unabhängigkeit und Wildheit.


toMMy

Profi

Beiträge: 888

Wohnort: Berlin

Beruf: vorhanden

Level: 42

Danksagungen: 1725

  • Nachricht senden

184

Dienstag, 9. Oktober 2012, 00:15

Das war keine wirkliche Beschwerde, nur für mich ein Punkt den ich für mich persönlich als Negativ ansehe.

outnow

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Level: 36

Danksagungen: 864

  • Nachricht senden

185

Dienstag, 9. Oktober 2012, 10:23

Das war keine wirkliche Beschwerde, nur für mich ein Punkt den ich für mich persönlich als Negativ ansehe.
Seh' es positiv, dann bist du der einzigste Zwerg der soviel investiert und dadurch können sich die 90er vor der "Haupteinnahmequelle" des SW fürchten!
Wenn es so preiswert sein würde, könntest du dich nicht mehr von der Masse abheben.

Ich will dich nicht persönlich angreifen, aber du bist der letzte von dem wir solche Kommentare erwarten.


Wurde der Schlüssel von mir zu früh gezogen?- PN an mich!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »outnow« (9. Oktober 2012, 15:24)


Nuschelbert

durch Mod-Altlasten kontaminierte Handpuppe

Beiträge: 3 632

Wohnort: Sesamstrasse 123

Beruf: Handpuppe

Level: 51

Danksagungen: 3958

  • Nachricht senden

186

Dienstag, 9. Oktober 2012, 10:49

Also mein einziger negativer Punkt an dem Special ist, dass es viel zu kurz ist. Ich hab richtig Spaß an den Gebieten und den damit verbundenen Aufgaben. Wenn das Special rum ist, kehrt der graue Zwergenalltag wieder ein ;( (Ich bin schon ne arme Sau). Davor graut mir jetzt schon. Aber mein Trost ist, dass vermutlich noch weitere Städte irgendwann folgen werden.
Mir wäre das Ganze als festes Feature (in abgespeckter Form) lieber gewesen. Aber man kann ja nicht alles haben ;)

Ich weiß nicht, ob Ihr es schon wusstet, aber ich kaufe ja auch gelegentlich Zwerge :whistling:
Und ich finde jetzt nicht, dass dieses Special unbedingt teurer ist, als andere Specials zuvor. Bisher war kein Special günstig, zumindest nicht, wenn man für sich selbst den Anspruch hat, das Maximale rauszuholen und 100% zu schaffen.
Ok, ich habe mir aber auch nie den Zwergeneinsatz für die Specials notiert, von daher kann ich keine nackten Zahlen sprechen lassen, aber gefühlt empfinde ich dieses Special nicht unbedingt als das teuerste aller Zeiten. Es kommt aber auch mit drauf an, wie man die Aufgaben kombiniert und die Dinge "auf einen Rutsch" erledigt bzw. erledigen kann.
Ich darf das!

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

outnow, Bernd2002, Canis Lupus, acu1, Pfeffermynzia, Rennkeksi, whitedwarf

Ayahuasca

unregistriert

187

Dienstag, 9. Oktober 2012, 10:53

Ok, ich habe mir aber auch nie den Zwergeneinsatz für die Specials notiert, von daher kann ich keine nackten Zahlen sprechen lassen, aber gefühlt empfinde ich dieses Special nicht unbedingt als das teuerste aller Zeiten. Es kommt aber auch mit drauf an, wie man die Aufgaben kombiniert und die Dinge "auf einen Rutsch" erledigt bzw. erledigen kann.
Olympia duerfte teurer gewesen sein. Da ist man unterm Strich fuer 40 Goldmedaillen bei ~750 Euro gelandet, danach kamen noch einige Tage, wo man die 10-12 Olympiagegner abroedeln durfte mit allen moeglichen Kaempfen, das waren wohl nochmal so um die 100 Tacken, die da faellig waren.

Hier bei den Kobolden .. um bei der Koboldklopferei alles "abzuarbeiten", duerfte man mit ca. 10.000 Kaempfen dabei sein. Das korrelliert auch (gefuehlt, ausgerechnet hab ich es nicht) mit den ganzen Kampfauftraegen.

Es ist also unterm Strich tatsaechlich deutlich billiger. Wobei sich fuer Normalsterbliche die Frage so oder so nicht stellt. Wer VW faehrt, fuer den ist die Frage, ob ein Bentley oder ein Lamborghini jetzt teurer ist, reine Makulator, nicht wahr :)

Gruss Aya...

Nuschelbert

durch Mod-Altlasten kontaminierte Handpuppe

Beiträge: 3 632

Wohnort: Sesamstrasse 123

Beruf: Handpuppe

Level: 51

Danksagungen: 3958

  • Nachricht senden

188

Dienstag, 9. Oktober 2012, 10:56

Wie gesagt, ob teurer oder nicht, ich hab keine Zahlen, aber ich habe Olympia als "anstrengender" empfunden, vor allem mir der Kartenaktiviererei usw. Das war alles mehr "Pflichtübung" als Spaß. Bei diesem Special habe ich ausschließlich Spaß. Zumindest empfinde ich das für mich so.

Aber eigentlich sollte in diesem Thread nicht das Thema sein, welches Special das teuerste war.
Ich darf das!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pfeffermynzia, Scherpe, Rennkeksi

Ayahuasca

unregistriert

189

Dienstag, 9. Oktober 2012, 11:02

Aber eigentlich sollte in diesem Thread nicht das Thema sein, welches Special das teuerste war.
Wo denn sonst? Der Finanzaufwand passt letztendlich nur in Positiv/Negativ. Jedenfalls fuer die Hardcoregamer, der Rest nutzt schon seit langem nicht mehr das Optimum aus ;)

Gruss Aya...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hisairness

Nuschelbert

durch Mod-Altlasten kontaminierte Handpuppe

Beiträge: 3 632

Wohnort: Sesamstrasse 123

Beruf: Handpuppe

Level: 51

Danksagungen: 3958

  • Nachricht senden

190

Dienstag, 9. Oktober 2012, 11:17

Aber eigentlich sollte in diesem Thread nicht das Thema sein, welches Special das teuerste war.
Wo denn sonst? Der Finanzaufwand passt letztendlich nur in Positiv/Negativ.
Grundsätzlich ja, aber das wäre dann eher was für einen allgemeinen P/N-Thread oder für den Diskussionsbereich.
Zudem sind die Aussagen über den Aufwand bei allen Specials gleich. Von daher fände ich es "sinnvoller", wenn man hier in diesem Thread sich mehr der "Sache an sich" widmet.
Ich darf das!

Undertaker72

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Schwabenland

Beruf: Hipp Hopper Verhauer

Level: 25

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

191

Dienstag, 9. Oktober 2012, 11:20

Mir gefällt die Grüne welle besser als die Zwergiade, da man hier mit geringerem Zwereneinsatz mehr Boni abgreifen kann, da ja die DM Werte Prozentual steigen bei den Kobolden. Wenn man dann als nichtsovielzwergeneinsetzer nur die guten Verkloppt was ich bis jetzt noch ganz gut schaffe und die aufgaben geschickt wählt und die Xtausend Kämpfe, Xtausend FP und die BuKla weglässt kann man sehr viel erreichen finde ich. Ich hoffe das noch mehr Städte Folgen.
Schwabenrocker

1baden1 Mein Verein "Furchtlos und Treue" sucht noch 1box1 Schlagfertige Zwerge 1baden1
1DAFUER1 Interesenten bitte eine PN an mich 1danke1

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pfeffermynzia

outnow

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Level: 36

Danksagungen: 864

  • Nachricht senden

192

Dienstag, 9. Oktober 2012, 11:23

Wo denn sonst? Der Finanzaufwand passt letztendlich nur in Positiv/Negativ. Jedenfalls fuer die Hardcoregamer, der Rest nutzt schon seit langem nicht mehr das Optimum aus ;)

Im Didkuddionsbereich. ;)

Ich finde dieses Spezial sehr gut gelungen!
Als nZk ist es auch zum Teil machbar, doch es gibt die nZk, die in einem Top-Verein rumgeistern und eine Wartezeit von 6:20 besitzen und "die normalos" auf gut deutsch ausgedrückt, die eine Wartezeit von 10 Minuten haben (Das gibt es auch noch 8| ), können nicht in einen Topf geworfen werden, deshalb sind nZk nicht gleich nZk. ( Was für ein Satz :D)


Wurde der Schlüssel von mir zu früh gezogen?- PN an mich!

Ayahuasca

unregistriert

193

Dienstag, 9. Oktober 2012, 11:29

Von daher fände ich es "sinnvoller", wenn man hier in diesem Thread sich mehr der "Sache an sich" widmet.
Joah, klar :)

Um mal bei der Sache zu bleiben .. mal gleich meine Meinung dazu: runde Sache, zweifelsohne. Zwar ist fuer meinen Geschmack die Specialdichte mittlerweile ueber die Grenze des Ertraeglichen, aber das tut ja nix zur Sache.

Seit man 8 Auftraege parallel laufen haben darf, fuehlt sich das ganze uebrigens DEUTLICH entspannter an. Frueh alles, was einen interessiert, aktivieren, und dann halt losmachen. Das war bei der Olympiade unendlich viel nerviger mit der Klickerei bei den ganzen Karten, da gebe ich Nuschelbert absolut recht.

Einziges Manko, was man bei der naechsten Stadt vielleicht noch irgendwie abstellen koennte: eine etwas detaillierte Uebersicht, wenn man ueber die Stadtbezirke faehrt.

Also statt:

x: gesaeubert
b: inaktiv
c: aktiv
d: aktiv

wuerde ich mir sowas wuenschen:

x: gesaeubert (250 FP)
b: inaktiv (2 Tagesessen)
c: aktiv (600 Kaempfe)
d: aktiv (30x wuerfeln Bundesklatsche)

zur Not reicht auch:

x: gesaeubert
b: inaktiv (2 Tagesessen)
c: aktiv
d: aktiv

Mir ging es jedenfalls mittlerweile schon mehrfach so, dass ich mich zwar noch entsinnen konnte, dass mir ein Auftrag ueber xyz fehlt, aber mir natuerlich nicht mehr bewusst war, in welchem Stadtbezirk man den gleich nochmal finden konnte. Wenn das aus der Uebersicht ersichtlich waere, wuerde das eine Menge an sinnloser und nerviger Klickerei sparen.

Gruss Aya...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spock01, outnow, kleine Baerin

Nuschelbert

durch Mod-Altlasten kontaminierte Handpuppe

Beiträge: 3 632

Wohnort: Sesamstrasse 123

Beruf: Handpuppe

Level: 51

Danksagungen: 3958

  • Nachricht senden

194

Dienstag, 9. Oktober 2012, 12:04

Um mal bei der Sache zu bleiben .. mal gleich meine Meinung dazu: runde Sache, zweifelsohne. Zwar ist fuer meinen Geschmack die Specialdichte mittlerweile ueber die Grenze des Ertraeglichen, aber das tut ja nix zur Sache.
Da ist schon was dran, aber interessanterweise findet sich nach jedem Special immer mindestens einer, der nach dem nächsten Special kräht. Und das sind noch nciht mal die Top-Zwergenkäufer 8|

Mir ging es jedenfalls mittlerweile schon mehrfach so, dass ich mich zwar noch entsinnen konnte, dass mir ein Auftrag ueber xyz fehlt, aber mir natuerlich nicht mehr bewusst war, in welchem Stadtbezirk man den gleich nochmal finden konnte. Wenn das aus der Uebersicht ersichtlich waere, wuerde das eine Menge an sinnloser und nerviger Klickerei sparen.
Es gibt da zwei geniale Erfindungen der Menschheit, die sich erstklassig miteinander kombinieren lassen. Diese nennen sich "Zettel und Stift" :thumbsup:
Ja, mir ging das auch so, aber dann bin ich dazu übergegangen, mir kurz Bezirk und Auftrag zu notieren. Funktioniert bestens und die lästige Klickerei ist Geschichte. ^^
Ich darf das!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pfeffermynzia, Mabuk, Scherpe

Ayahuasca

unregistriert

195

Dienstag, 9. Oktober 2012, 12:14

Es gibt da zwei geniale Erfindungen der Menschheit, die sich erstklassig miteinander kombinieren lassen. Diese nennen sich "Zettel und Stift" :thumbsup:
Nimm's mir mal nich krumm, aber ich sitze hier mittlerweile an einer Maschine, die in der Sekunde Fantastalliarden an Gleitkommaoperationen hinkriegt, aber um 16x4 Auftraege zu verwalten, soll ich Zettel und Stift nehmen?

Das kann ja wohl nicht ernsthaft das Argument sein, um mein Anliegen wegzubuegeln ;)

Gruss Aya...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hisairness

Beiträge: 983

Level: 43

Danksagungen: 588

  • Nachricht senden

196

Dienstag, 9. Oktober 2012, 12:19

Nimm's mir mal nich krumm, aber ich sitze hier mittlerweile an einer Maschine, die in der Sekunde Fantastalliarden an Gleitkommaoperationen hinkriegt, aber um 16x4 Auftraege zu verwalten, soll ich Zettel und Stift nehmen?
dem findigen rechenknechtnutzer sind inzwischen elektronische notizzettel an die hand gegeben. meiner hört auf den namen excel. und der merkt sich nicht nur die aufträge, sondern auch die bereits verkloppten kobolde. *g*

gruß vom
zaubberer

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rennkeksi, kleine Baerin

Ayahuasca

unregistriert

197

Dienstag, 9. Oktober 2012, 12:20

Dank Flash muss ich es auch in dem Fall abschreiben. Das muss doch wohl irgendwie anders gehen?

Aber ich merk schon, ihr steht auf Frickelkram ;)

Gruss Aya...

Nuschelbert

durch Mod-Altlasten kontaminierte Handpuppe

Beiträge: 3 632

Wohnort: Sesamstrasse 123

Beruf: Handpuppe

Level: 51

Danksagungen: 3958

  • Nachricht senden

198

Dienstag, 9. Oktober 2012, 12:26

Es gibt da zwei geniale Erfindungen der Menschheit, die sich erstklassig miteinander kombinieren lassen. Diese nennen sich "Zettel und Stift" :thumbsup:
Nimm's mir mal nich krumm, aber ich sitze hier mittlerweile an einer Maschine, die in der Sekunde Fantastalliarden an Gleitkommaoperationen hinkriegt, aber um 16x4 Auftraege zu verwalten, soll ich Zettel und Stift nehmen?

Das kann ja wohl nicht ernsthaft das Argument sein, um mein Anliegen wegzubuegeln ;)


Doch, ist es ^^
Es gab ja schon immer wieder mal Anmerkungen, dass Spieler in verschiedenen Features/Specials gern gewisse "Notiz-Möglichkeiten" hätten. Selbige belasten nunmal leider auch das System/die Datenbanken/das Spiel an sich.
Und persönlich halte ich die Kapa lieber für ein paar echte Knaller frei, aber das ist nicht meine Entscheidung. Ich bin ja so gesehen auch nur Spieler.
In diesem Zuge kamen immer wieder Vorschläge, sich mit Excel, Word, One Note oder sonstwas zu behelfen. Häufigster Einwand: dann müsste man ja ständig zwischen den Fenstern springen.
Und so mein vollkommen kostenloser und grandioser Tipp: nimm einen Zettel, den kann man sich nur Not sogar an den Monitor kleben und hat alles auf einen Blick. Ich bin schon ein genialer Kopp, was? 8o
Aber im Vergleich zu Steve Jobs (Gott hab ihn selig), nehme ich das bereits vorhandene und pimpe nicht das altbekannte unnötig auf und verkaufe es für teures Geld als die Revolution der Technik und das noch nie dagewesene als i(Note-)Pad ^^

edit:
Klar, Frickelkram ist geil. Einfach kann jeder, oder? :D
Ich darf das!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pfeffermynzia, Rennkeksi, kleine Baerin

Ayahuasca

unregistriert

199

Dienstag, 9. Oktober 2012, 12:29

Aber im Vergleich zu Steve Jobs (Gott hab ihn selig) [..]
Der Mann war ein Arsch vorm Herrn, der ist mit Sicherheit nicht "da oben".

Zum Rest verkneif ich mir jedweden Einwurf, ich seh's naemlich vorn und hinten anders. Aber da Du da am laengeren Hebel sitzt...

Gruss Aya...

Nuschelbert

durch Mod-Altlasten kontaminierte Handpuppe

Beiträge: 3 632

Wohnort: Sesamstrasse 123

Beruf: Handpuppe

Level: 51

Danksagungen: 3958

  • Nachricht senden

200

Dienstag, 9. Oktober 2012, 12:36

Aber im Vergleich zu Steve Jobs (Gott hab ihn selig) [..]
Der Mann war ein Arsch vorm Herrn, der ist mit Sicherheit nicht "da oben".

Zum Rest verkneif ich mir jedweden Einwurf, ich seh's naemlich vorn und hinten anders. Aber da Du da am laengeren Hebel sitzt...

Gruss Aya...

Ich ahne, auf was Du hinaus willst, aber man soll über die Toten nicht schlecht sprechen. Fakt ist, dass er ein guter Marketing-Stratege war, althergebrachte Dinge gut und neu verpacken ließ und es groß rausgebracht hat. Da wären wir schon auf einer Linie.
Das geht jetzt ziemlich Off-Topic, das diskutieren wir per PN aus oder eröffnen einen Apple-Thread in Klatsch und Tratsch :D

Und was heißt da am längeren Hebel? Nur weil ich Dir neulich mit einen neuen Titel gedroht habe? :P
Jeder darf hier seine meinung haben, aber es muss sich mit meiner decken 8o :thumbsup:
Nee, Spaß beiseite. Ich diskutiere gern und akzeptiere auch gerne die Meinung/Sichtweise Anderer. Nur eben an der richtigen Stelle (im Forum).
Ich darf das!