Sie sind nicht angemeldet.

Ossi_0815

OrakelSiehtSensationell - Incredibile!

  • »Ossi_0815« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 511

Level: 41

Danksagungen: 1064

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. Januar 2022, 16:22

Und Tschüsssss

Moin zusammen,

ich werde jetzt hiermit meinen Abschied verkünden.

Ich bin Müde vom Spiel geworden. Die ewig langen Spezials – was jedes Jahr immer mehr wird, nervt mittlerweile nur noch. Das 2. Jahr in Folge, dass ein Spezial über die Weihnachtsfeiertage geht, ist für mich eine Grenze, die überschritten worden ist. Gerade diese Tage waren früher Bundeskampf/Spielwerk mal heilig. Spezials liefen da nie.

Leider leidet unter diesen ganzen Spezials auch immer mehr das Vereinsleben. Nach einem Spezial braucht man mittlerweile erstmal eine Pause um „durchzuatmen“. Ist man 2 Wochen etwas kürzer getreten, dann kommt schon wieder das nächste Spezial. Wie sollen da noch vernünftige Sachen wie ordentliche Vereinskriege entstehen?

Außerdem gibt es und gab es einige Accounts, die hier aktiv mit Bots oder Klickern oder sonst etwas gespielt haben. Das geht schon über Jahre so, ohne das hier die Verantwortlichen etwas unternommen haben. Den X in der DML habe ich so regelmäßig gesehen und auf die Mütze bekommen (daher ist es mir aufgefallen). Aber da mal aufzuräumen, Fehlanzeige. Der X ist bis heute nicht gesperrt. Geld macht scheinbar auch hier Unrecht egal.
Die kommende Vereinsliga kann vielleicht eine Wende bringen, aber solange die Verantwortlichen hier nicht begreifen, dass das halbe Jahr (= Spezialtage im Jahr) immer nur den Prof. Wahn oder die Zwions zu kloppen, langweilig ist, wird auch die Vereinsliga ein Flopp und wahrscheinlich auch jede Idee, die man bei den Kriegen entwirft.

Der Verein muss wieder in den Mittelpunkt und die Spezials dezent ringsherum.

Aber ich mahne das schon seit Jahren hier im Forum immer wieder mal an. Es wird sich nichts ändern, dass ist mir mittlerweile bewusst geworden. Also bleibt für mich auch bloß ein Weg: Tschüsss.

PS: Riesen Dank an die ganzen Vereinsmitglieder. Wir haben zusammen einiges erreicht und es hat Mega viel Spaß mit euch gemacht. :)

X = Editiert durch CHROM VANADIUM:
bitte kein Anprangern von Spielern, deren Identität auch durch Nennung von Ortsangaben und Stati erkennbar ist.



BabytigerMax

Wuscheliger Fellbatzen

Beiträge: 2 704

Level: 51

Danksagungen: 4359

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. Januar 2022, 20:58

Werter DrehAs,

jetzt schlägt es aber gleich 13.

Ich habe Deinen Beitrag deaktiviert, was Du sicher nicht anders erwartet hast.

Gruss BTM
Es ist besser ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen (Konfuzius)

In der Ruhe liegt die Kraft



DrehAs

Schüler

Beiträge: 71

Level: 31

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 18. Januar 2022, 21:06

8|
1saarland1 :thumbsup: 1saarland1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DrehAs« (18. Januar 2022, 21:43)


acu1

Rennschnecke des Spielerrates in geheimer Mission

Beiträge: 4 677

Wohnort: im Schneckenhaus

Beruf: Unschuldsengel der manchmal auf Krawall gebürstet ist

Level: 54

Danksagungen: 15652

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. Januar 2022, 22:10

Good by Ossi. War schön mit dir im Verein zu Spielen. Auch wenn wir nicht immer einer Meinung waren. Du hats dem Verein viel gegeben.

Es gab mal men alten Film. Da hieß es: "Komm wieder Junge" ;(

Bevor ich mich jetzt aufrege, isses mir lieber egal :pinch: https://www.youtube.com/watch?v=17y1bRLVux4

Mandira

Profi

Beiträge: 840

Wohnort: Berlin

Beruf: Bouletten-Versteherin

Level: 42

Danksagungen: 1044

  • Nachricht senden

5

Freitag, 21. Januar 2022, 19:30

Ciao Ossi,

wirklich sehr schade, dich hier zu verlieren :(

Deine Ideen und Aktivität wird uns rundum fehlen!

Bot-Using empfinde ich auch als absolut unfair den ehrlichen Spielern gegenüber!
Unbegreiflich, dass hier seitens Spielewerk nie eingegriffen wurde :(

CHROM VANADIUM

freigeistiger Signaturenkünstler

Beiträge: 4 321

Wohnort: Waldhessen

Level: 52

Danksagungen: 12798

  • Nachricht senden

6

Freitag, 21. Januar 2022, 20:12

Hallo,

dass dieser Thread von Anfang an hauptsächlich dafür genutzt wurde, um Dampf abzulassen, ist eine Variante der Verabschiedung.
Jeder muss wissen, wie er das tut und was ihm als letzte Worte wichtig erscheint.

Was hier aber nicht in Ordnung geht, sind Vorwürfe derart, der Betreiber würde Botusing tolerieren, indem nicht eingegriffen würde.

Nun bin ich nicht SWs Anwalt, geschweige denn Mitarbeiter - ich habe vor diesem Hintergrund also eigentlich keinen Grund, dagegen so heftig zu protestieren.
Ich tue das, weil ich ganz einfach weiß, dass in dieser Richtung ermittelt, verfolgt und auch sanktioniert wird.
Von Nichtstun kann also keine Rede sein.

Den Spielbetreiber als eine Art Head of Bananarepublic-State, in dem nach Gutdünken weggeschaut wird, darzustellen, ist einfach nicht korrekt.

Mandira

Profi

Beiträge: 840

Wohnort: Berlin

Beruf: Bouletten-Versteherin

Level: 42

Danksagungen: 1044

  • Nachricht senden

7

Freitag, 21. Januar 2022, 20:43

Nun ja, allein schon im AT konnte sehr klar nachvollzogen werden, wer mit botusing spielt!!!

Es gab Vereine, die immer volle Punktzahl im Tagesspiel erreichten - selbst da, wo es schlichtweg nicht möglich war...
Wäre also ein Leichtes gewesen, da mal genauer hinzuschauen und zu sanktionieren...

Bei uns gab es auch einen Spieler, der jede Nacht punktgleich zur selben Uhrzeit angegriffen wurde!
Als er es meldete, hieß es nur - kein botusing nachweisbar...alles rechtens...???

Rumpel

Game Admin

Beiträge: 3 463

Level: 52

Danksagungen: 6696

  • Nachricht senden

8

Samstag, 22. Januar 2022, 06:47

Bot-Using empfinde ich auch als absolut unfair den ehrlichen Spielern gegenüber!
Unbegreiflich, dass hier seitens Spielewerk nie eingegriffen wurde
Das ist absolut unwahr. Wir haben schon häufig Spieler sanktioniert und es gibt auch Vorkehrungen bei Spielern die ganz eindeutig einen Bot nutzen. Diese Vorkehrungen sind bei diesen Spielern auch aktiv. Leider war dieser Eingriff im Spiel nur bisher so Hart, dass die meisten Spieler danach aufhörten zu spielen. Auch Spieler die nur einmal diesen Fehler gemacht haben. Daher konnten wir nur ganz eindeutige Fälle auf diese Antibotliste setzen.
Nun ja, allein schon im AT konnte sehr klar nachvollzogen werden, wer mit botusing spielt!!!

Es gab Vereine, die immer volle Punktzahl im Tagesspiel erreichten - selbst da, wo es schlichtweg nicht möglich war...
Wäre also ein Leichtes gewesen, da mal genauer hinzuschauen und zu sanktionieren...

Bei uns gab es auch einen Spieler, der jede Nacht punktgleich zur selben Uhrzeit angegriffen wurde!
Als er es meldete, hieß es nur - kein botusing nachweisbar...alles rechtens...???

Auch hier Stimmt die Sache nicht wie du es natürlich gerne hättest. Die Aktivität im AT, eine grüne Lampe und auch zur gleichen Uhrzeit Punkte sammeln oder angreifen sind keine Beweise für einen klaren Bot. Wir kennen aus verschiedensten Spielen, wo Familien wirklich zusammen das ganze Spiel absolvieren und ja natürlich kann es auch anders herum sein, aber es ist eben nicht 100% belegbar, wie hier behauptet wird.

Wir haben jetzt seid dieser Woche eine neue Vorkehrung eingespielt die eine sanfter Methode benutzt und eine Captchaabfrage beinhaltet. Gerne könnt ihr uns Spieler melden per Ticket (nicht öffentlich im Forum), da wir nun die Möglichkeit haben, auch bei diesen nicht ganz klaren Grundlagen die Spieler auf die neue Captchaliste zusetzen.

Da es sich hier um einen Verabschiedungsthread handelt, wünschen wir Ossi weiterhin viel Spaß in seinem Leben. Mit Anstand sich zu Verabschieden sollte Einem immer das höchste Ziel sein.
Heute back ich, morgen brau ich!

Trollo

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 10

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

9

Samstag, 22. Januar 2022, 06:54

Ja, es ist ärgerlich, wenn manche Spieler rund um die Uhr online sind.

Trotzdem: Vielleicht sollten wir, wenn wir mit den Fingern auf Andere zeigen, auch einmal bei uns selbst schauen. Wie viele Dinge haben wir selbst getan, die gegen die AGB verstoßen?

Für andere Vereinsmitglieder zu spielen ist auch "verboten". Multiple Zwerge zu besitzen ebenfalls. Mehrere Forenaccounts zu besitzen, ist auch gegen die Regel.

WENN wir schon so laut nach Gerechtigkeit schreien, sollten wir diese auf ganzer Linie verlangen; mit allen Konsequenzen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Trollo« (22. Januar 2022, 06:56)


Calimero

frisch geschlüpftes Küken mit Eierschalen-Sombrero

Beiträge: 1 069

Wohnort: Die schönste Stadt der Welt

Level: 43

Danksagungen: 3371

  • Nachricht senden

10

Samstag, 22. Januar 2022, 17:34

Lieber Ossi,
ich wünsche Dir für die Zukunft alles Gute.
Bleib gesund und fröhlich und lass es Dir gut gehen.
Danke für eine lange gemeinsame Zeit :love:




An alle anderen: Ich denke, Ossi hat mit seinen Worten erklärt, was ihn zum Abschied getrieben hat.
Man kann mit seiner Ansicht einverstanden sein oder auch nicht, aber persönliche Eitelkeiten haben an DIESER Stelle absolut nichts zu suchen

Lieben Dank dem besten Signaturenkünstler der nördlichen Forumshemisphäre :love:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BabytigerMax

Trollo

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 10

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 23. Januar 2022, 06:30

Alles Gute Ossi.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Trollo« (23. Januar 2022, 07:30)


Ähnliche Themen