Sie sind nicht angemeldet.

Positiv + Negativ Memo

BabytigerMax

Wuscheliger Fellbatzen

Beiträge: 2 588

Level: 50

Danksagungen: 4243

  • Nachricht senden

21

Montag, 3. Januar 2022, 21:24

Hier meine Meinung als Spieler, die ich schon an anderenorts geäußert habe:

Für mich ist das Memory ein sehr nettes Add On. Ich spiele es, weil ich es mag.

Aber:
Ich gestehe auch zu, dass es sehr zeitintensiv ist. Daher bescheide ich mich mit einem Mittelweg. Ich spiele es, mache aber auch gerne die Kampffelder, je nach Bedürfnis. So habe ich meinen Frieden mit dem Memory gefunden. Das ich damit niemals in die Top-Wertungen kommen werde, nehme ich billigend und wissend in Kauf.

Mein Fazit:
Abschaffen: Eindeutig nein, aber vielleicht etwas weniger zeitlastig gestalten.
Es ist besser ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen (Konfuzius)

In der Ruhe liegt die Kraft



Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DrehAs, acu1, effe, Mandira, luda42, Saargnagel, Heartinho, Serum 114

luda42

Schüler

Beiträge: 107

Level: 31

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 4. Januar 2022, 21:02

kann man so sehen oder auch so.
mal mit mache ich es schon ganz gern. allerdings klar, es ist zeitaufwendig und ich kann die leute verstehen die sagen " ich habe dafür keine zeit".
auf der anderen seite ist es ein game mit ordentlich belohnung. wer sich die mühe macht soll auch ne gute summe bekommen.
allerdings stört mich die endbelohnungsstruktur auch bissel weil der faktor glück zu hoch ist.
Auch ich denke wie acu, die Belohnungen sind für mich gut und deswegen spiele ich Memory auch.
Die Endbelohnung ist für mich nebensächlich, da ich es ohne Zwergeneinsatz nicht bis in die höchste Stufe schaffe.
Verzichten möchte ich jedoch auf die Ap's und Serienpunkte nicht.

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BabytigerMax, acu1, DrehAs, Saargnagel, Heartinho

Nixwess

Anfänger

Beiträge: 2

Level: 15

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 4. Januar 2022, 21:56

Hallo,

für mich ist Memory eine schicke Abwechslung zu der ewigen Klopperei auf Wahn und trainiert gleichzeitig noch das Gedächtnis. Spiele das immer so wie ich Zeit habe, schon alleine für die zusätzlichen AP´s. Das einzigste was für mich dabei unglücklich ist, die Belohnung für die gleichen Kartenpaare. Ich bekomme die erzielten Sereinpunkte und Wumms sind sie wieder weg, da ich täglich immer eins auf die Mütze bekomme. Somit ist die Mühe eigentlich fast umsonst gewesen. Da könnte man ein andere Belohnung in Erwägung ziehen. Nach so und so viele richtige Kartenpaare eine gewissen Betrag x auf die Bank. Geld kann jeder immer gut gebrauchen. ;-)

LG Nix

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

acu1, BabytigerMax, Saargnagel, mreko, Mandira, Heartinho

mreko

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 5

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 5. Januar 2022, 17:06

Nixwess bringt es gelungen auf den Punkt.
Eingreifen muss ich trotzdem (nix gegen nix nixwess :-) )
Dieser Thread ist unter negativ mittlerweile falsch, denke ich, vieleicht können wir in so plazieren, dass er unvoreingenommen diskutiert werden kann, also ohne das negativ Ding zum Einstieg.
Grüße Eko

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nixwess, acu1, Heartinho

acu1

Rennschnecke des Spielerrates in geheimer Mission

Beiträge: 4 390

Wohnort: im Schneckenhaus

Beruf: Unschuldsengel der manchmal auf Krawall gebürstet ist

Level: 53

Danksagungen: 15347

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 6. Januar 2022, 00:07

kann man bestimmt ;-)

Update: kann man nicht


Bevor ich mich jetzt aufrege, isses mir lieber egal :pinch:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »acu1« (6. Januar 2022, 19:35)


Pack

Fortgeschrittener

  • »Pack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 291

Level: 35

Danksagungen: 325

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 6. Januar 2022, 18:53

Dieser Thread ist unter negativ mittlerweile falsch, denke ich, vieleicht können wir in so plazieren, dass er unvoreingenommen diskutiert werden kann, also ohne das negativ Ding zum Einstieg.


Ich finde es echt gut, dass hier eine Diskussion entstanden ist und betrachte das Thema "Memory"-auch wenn es natürliche unterschiedliche Meinungen gibt, und das ist ja gut so - immer noch als, für ein 2 Wochen oder mehr dauerndes Special, sehr sehr negativ:
Insofern schlage ich Dir vor, einen entsprechenden ]"Positiv" Beitrag zu erstellen.
Und für`s Verständnis: Kritik kann nie "un-konstruktiv" sein, sondern nur unbegründet.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mandira

Heartinho

Fortgeschrittener

Beiträge: 180

Level: 35

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

27

Freitag, 7. Januar 2022, 02:51

Wenn man den gesamten Thread verfolgt, halten sich die negativ- und positiv-Meinungen fast die Waage.

Ich persönlich finde das Memory sehr gut. Es ist ein nettes Zwischenspiel mit schönen kleinen Belohnungen,
auch wenn man nicht alle fünf Sets am Tag durchspielt.

Eine Änderung zum geringeren Zeitaufwand wäre , insbesondere Für NZK-Spieler, durchaus wünschenswert.

Ansonsten soll Memory so bleiben, wie es ist, und ganz bestimmt nicht abschaffen !

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dickerchensufw, Mandira, acu1

Mandira

Profi

Beiträge: 693

Wohnort: Berlin

Beruf: Bouletten-Versteherin

Level: 41

Danksagungen: 847

  • Nachricht senden

28

Freitag, 7. Januar 2022, 21:50

Nun, so ganz die Waage halten sich + und - denn doch nicht:

Auch alle, die das Memory mögen, befürworten Veränderungen vor allem bezüglich des Zeitaufwandes!!!

Zusammenfassend würde ich all den Beiträgen entnehmen:

Das Memory ist ein nettes Beiwerk, bedarf aber einer grundlegenden Anpassung bzgl. Zeitaufwand und Bonistruktur!
Damit könnten wir doch alle einen Konsens finden, oder? ;)

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

acu1, Heartinho, shron, mreko, Gold Hamster, kleine Baerin, Lyo

mreko

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 5

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

29

Samstag, 8. Januar 2022, 10:16

Bezüglich des Zeitaufwandes hätte ich eine Idee.
Der Zeitaufwand wird, wenn ich die Posts richtig interpretiert habe individuell unterschiedlich empfunden.
Da ich gerne rechne mache ich einen Vorschlag.
Wie wäre es wenn die Feldgröße entsprechend der Schwierigkeitsstufe angepasst wird, passend zu den Aufstiegspunkten.
Wir hatten folgende Boni in AP

leicht 3 mittel 12 schwer 36 AP
Bei 36 AP lassen wir die Feldgröße bei 36 Karten, also 18 Paaren,
Bei 12 AP reduzieren wir dei Feldgröße auf 24 Karten also 12 Paaren
Bei 3 AP reduzieren wir die Feldgröße auf 12 Karten also 6 Paare
Bezüglich der Rumklickerei, geh zum Kiosk geh zum Schreibtisch, mach 2 Kämpfe, am besten noch gegen das eigene Bundeslan ;-) da bin ich eigentlich ganz bei denen die das Memory ablehnen, das hält wirklich nur auf.
Aber da fällt uns bestimmt noch was spannendes ein.
Grüße Eko
PS: Die Feldgrößen hab ich mit dem Dreisatz berechnet.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mandira, acu1

Heartinho

Fortgeschrittener

Beiträge: 180

Level: 35

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

30

Samstag, 8. Januar 2022, 18:13

Nach meiner Meinung liegt der hohe Zeitaufwand nicht an der Feldgröße mit 36 Karten, und auch nicht an den kleinen Zwischenaufgaben, wie Besuche in der Stadt, Kiosk Album, Schreibtisch usw; sondern hauptsächlich, an der Anzahl der Kämpfe, die zum Start des nächsten Memory-Sets erforderlich sind.
Hier sind besonders die NZK-Spieler mit hohem Zeitaufwand belastet. Denn nur um im leichten Modus das nächste Memory-Feld zu starten, sind 25 Kämpfe erforderlich, die 25 mal mindestens 6 Minuten Wartezeit bedeuten.

Hier sollte eine andere Lösung für die Verringerung des Zeitaufwandes gefunden werden, z.B. weniger Kämpfe für den nächsten Memory-Start, oder Verkürzung der Kampf-Wartezeit (nur geltend für Memory).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heartinho« (8. Januar 2022, 18:14)


mreko

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 5

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 9. Januar 2022, 10:07

Hallo Heartinho,
dazu hat Effe schon ne Berechnung gemacht, weiter oben.
Effe hatte da schon recht, du hast zwei fightlines, den Professor und die PvP Kämpfe, beide laufen getrennt voneinander.
Der Prof mit 4 min und die PvP mit 6 min. Hatte ich auch vergessen, von daher no problem.
Generell habe ich nix dagegen die Kampfzahl zu reduzieren, würde mir sprichwörtlich in die Karten spielen ;-)
wenn die Bonistruktur erhalten bliebe.
Und schon wieder bin ich am rechnen :-)
Bei allen drei Varianten, also leicht/mittel/schwer mußt du 8,3333 Kämpfe pro AP machen.
Wenn wir diesen Wert auf 6 senken ergäbe sich folgendes Bild :
leicht 18 Kämpfe
mittel 72 Kämpfe
schwer 216 Kämpfe
Bei einer Senkung auf 4
leicht 12 Kämpfe
mittel 48 Kämpfe
schwer 144 Kämpfe.
Versteht dies bitte nur als Anregung, welche Veränderungen sich dadurch im gesamten Special ergeben, habe ich nicht betrachtet.
Dadurch könnte die geamte Bonistruktur wanken.

Grüße Eko

tohama

Anfänger

Beiträge: 32

Level: 26

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 9. Januar 2022, 17:45

Das Memory gehört auch für mich zu den Features, auf die ich verzichten könnte.
Falls es doch wieder kommen sollte:
Um den Druck für diejenigen, die alles machen wollen was geht, rauszunehmen, schlage ich vor, das Kartenfeld maximal einmal pro Tag lösen zu können, statt 5x wie bisher.
Außerdem Abschaffung der Rangliste.
Dafür als Belohnungen so wie bei den Minispielen in den Wellen DM und AP (evtl auch Klatschen usw). Die zusätzlichen Profkämpfe und Seriensiege waren doch nicht wirklich der Bringer für die breite Masse.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

effe

BabytigerMax

Wuscheliger Fellbatzen

Beiträge: 2 588

Level: 50

Danksagungen: 4243

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 9. Januar 2022, 19:27

Guten Abend,

da erfreulicherweise in diesem Thread sehr rege diskutiert wird, habe ich diesen folgerichtig in den Offenen Diskussionsbereich kopiert und schließe hier und an dieser Stelle ab 1closed1

Weiter geht es hier:

Diskussion zum Memory insbesondere in Specials
Es ist besser ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen (Konfuzius)

In der Ruhe liegt die Kraft



Ähnliche Themen