Sie sind nicht angemeldet.

Mandira

Profi

  • »Mandira« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 674

Wohnort: Berlin

Beruf: Bouletten-Versteherin

Level: 41

Danksagungen: 805

  • Nachricht senden

1

Freitag, 21. Mai 2021, 18:46

Bonusaktion zu Pfingsten

:thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:

Bin ja nicht unbedingt ständig zum Meckern aufgelegt, aber die Bonusaktion zu Pfingsten kommt bei uns im Verein nicht sehr gut an :wacko:

Klar greift grad im Mai ein Feiertag in den nächsten über und es muss ja auch nicht jedesmal nen aufwändiges Special eingelegt werden!
Aber nun schon wieder Kohlekasper und DM-Boni....? ?(
Für unsere kleinen Lv-Spieler hat der gesamte Mai bisher gar keine Aktion gebracht - war alles immer nur auf viel Kämpfen aufgelegt 8| Die ja bekanntlich im Low-Level eher dem Zwerg schaden...
Wir hätten uns gewünscht - vielleicht mal nen Suchspiel - Wochenende :thumbsup:
Oder/Und das "Camperduell" - jetzt, wo sich die Campingplätze wieder füllen dürfen :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dickerchensufw

CHROM VANADIUM

freigeistiger Signaturenkünstler

Beiträge: 4 247

Wohnort: Waldhessen

Level: 51

Danksagungen: 12487

  • Nachricht senden

2

Samstag, 22. Mai 2021, 11:32

Guten Morgen,

danke für Deine Bewertung der kleinen Pfingstaktion, die ich wiederum bewerten möchte. :)

Dass an den Feiertagen bzw. langen Mai-Wochenenden bezüglich Sonderaktionen Ebbe herrschen sollte, daran ist wohl niemand interessiert.
Es besteht auch breiter Konsens darüber, dass solche Aktionen von den meisten Spielern erwünscht sind.
Da sind wir uns auch scheinbar einig. Zumindest lässt Dein Eingangs-Post darauf schließen.

Aber:
und es muss ja auch nicht jedesmal nen aufwändiges Special eingelegt werden!
"Wir hätten uns gewünscht - vielleicht mal nen Suchspiel - Wochenende [...] Oder/Und das "Camperduell"

Gerade das sind aufwändige(re) Aktionen. Insbesondere das Camping-Spiel, das leider zu wenige Fans finden konnte, obwohl es meiner Meinung nach zu den besten Specials gehört.
Der Kohlekasper hingegen läuft einfach und unkompliziert mit und liefert in seiner Doppelfunktion Geld im Kampf und Arbeitsstundenlohn.
Hier bestimmt der Spieler selbst, wann und wie viel er direkt kassiert und bekommt abhängig von Aktivität und Glück hier und da noch Arbeitsstunden und sogar noch Aufstiegspunkte oben drauf.

Dies hebt den Kohlekasper im Vergleich zu anderen Events besonders hervor.

Für unsere kleinen Lv-Spieler hat der gesamte Mai bisher gar keine Aktion gebracht - war alles immer nur auf viel Kämpfen aufgelegt Die ja bekanntlich im Low-Level eher dem Zwerg schaden...
Dass man dafür kämpfen muss, sollte eigentlich selbstverständlich sein.
Boni nur paketweise abzugreifen und dafür immer wenigere Kämpfe abzuleisten, ist auf Dauer ja auch nicht prickelnd.
Irgendwo müssen wir dem Kampfspiel Bundeskampf noch gerecht werden.
Zumal Kleinstlevel vom System ja auch nicht gerade vernachlässigt werden - Stichwort "von Fortschritt befreite Außendienste".

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Saargnagel, Mandira, effe, BabytigerMax, acu1, kleine Baerin

Mandira

Profi

  • »Mandira« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 674

Wohnort: Berlin

Beruf: Bouletten-Versteherin

Level: 41

Danksagungen: 805

  • Nachricht senden

3

Samstag, 22. Mai 2021, 13:44

Zumal Kleinstlevel vom System ja auch nicht gerade vernachlässigt werden - Stichwort "von Fortschritt befreite Außendienste".


Vielen Dank für die Bewertung meiner Bewertung... :D
Allerdings kann ich nicht nachvollziehen, in wie weit ADs ohne Fortschritt Kleinlevlern zugute kommen? ?(Sie zählen doch trotzdem in der Vitrine - es folgt Glück und Fortschritt als "Belohnung" und somit schnelles Leveln :wacko: Also sind ADs absolut keine Option...
Ich gebe dir völlig Recht - das Spiel heißt schließlich "Bundeskampf" - wir Großen kämpfen auch nonstop und freuen uns natürlich über die Pfingst-Bonusaktion :thumbsup:
Aber leider hat sich ja das Levelhocken als beste Strategie über die Jahre entwickelt - was ich persönlich sehr bedauerlich und langweilig finde. Hier hätte zügig spielregulierend eingegriffen werden müssen - Vorschläge gab es zur Genüge!
Dieser Realität müssen sich aber nun die kleinen Levelspieler stellen, wenn sie einen starken Zwerg aufbauen wollen! Die meisten Specials sind sehr kampflastig - da bleibt der Spaß auf der Strecke! Leider musste ich mehrmals erleben, dass das Neueinsteiger abtörnt und sie recht schnell BK wieder verließen ;(

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CHROM VANADIUM, acu1, Gold Hamster

CHROM VANADIUM

freigeistiger Signaturenkünstler

Beiträge: 4 247

Wohnort: Waldhessen

Level: 51

Danksagungen: 12487

  • Nachricht senden

4

Samstag, 22. Mai 2021, 14:33

Allerdings kann ich nicht nachvollziehen, in wie weit ADs ohne Fortschritt Kleinlevlern zugute kommen?
Diesen Punkt hatte ich beim Schreiben schon im Kopf. Mir geht es nur darum, aufzuzeigen, dass auch kleinere Level am Metier der Großen - nämlich Außendienste zu absolvieren - teilhaben können, ohne mit dem direkten Hammerschlag von Fortschritt zum Gegenwert hunderter Kämpfe konfrontiert zu werden.
An dieser Stelle könnten auch die von Fortschritt befreiten Suchspiel-Kämpfe erwähnt werden.
Auch für diesen Bereich wurden Erfahrungen kleinere Level herangezogen.
Kurz um: Kleinstlevel genießen bei Bundeskampf mehr als ordentlich Unterstützung und sollten sich von Aktionen wie "Kohlekasper" nicht verunsichern lassen.

Um Spielspaß zu erleben, muss man auch nicht zwangsläufig auf Hardcore-Levelsitterei umstellen bzw. damit von Anfang an spielen.
Meistens geht diese Methode mit heftigen Entbehrungen einher, wie man beim Thema Fortschritt ja deutlich sieht.

Gerne können wir über dieses Thema eine separate Diskussion führen, ich wäre auf jeden Fall dabei. :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mandira

Mandira

Profi

  • »Mandira« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 674

Wohnort: Berlin

Beruf: Bouletten-Versteherin

Level: 41

Danksagungen: 805

  • Nachricht senden

5

Samstag, 22. Mai 2021, 14:56

An dieser Stelle könnten auch die von Fortschritt befreiten Suchspiel-Kämpfe erwähnt werden.

GENAU - Suchspiel hatten sich ja unsere Kleinen zu Pfingsten erträumt :thumbup:

Mandira

Profi

  • »Mandira« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 674

Wohnort: Berlin

Beruf: Bouletten-Versteherin

Level: 41

Danksagungen: 805

  • Nachricht senden

6

Samstag, 22. Mai 2021, 14:58

Gerne können wir über dieses Thema eine separate Diskussion führen, ich wäre auf jeden Fall dabei.


Aber immer gern :thumbsup: Mich würde auch die Meinung anderer dazu sehr interessieren...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CHROM VANADIUM

Ossi_0815

OrakelSiehtSensationell - Incredibile!

Beiträge: 491

Level: 40

Danksagungen: 1006

  • Nachricht senden

7

Samstag, 22. Mai 2021, 16:30

Positiv "nur" Kohlekasper

Hallo zusammen,

ich wollte eigentlich einen positiv Thread auf machen, um mal danke zu sagen, dass nicht nicht schon wieder ein Spezial gibt. Nun gibt es schon diesen Negativen Thread, daher schreibe ich hier mal meine Meinung dazu.

Also:
Ich bin richtig glücklich, dass es dieses Jahr mal kein Pfingstspezial gibt. Gerade in Anbetracht dessen, dass wir ja mit einer EM rechnen können, die Sommerwochen kommen und dazwischen (wahrscheinlich) noch Olympia kommt. (Also nicht falsch verstehen, ich bin mir sicher, dass es da ein Spezial gibt, ich bin mir bloß noch nicht sicher, ob es dieses Jahr Olympia gibt oder es wieder abgesagt wird).

Den Kohlekasper betrachte ich jetzt nicht als Spezial. Da kann man nichts gewinnen. Das ist so wie eine Wahl. Da sammelt man auch ein paar DM ein und ein paar Aps und dann ist gut.



Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KüstenEngel, Mandira, effe, Calimero, acu1, BabytigerMax, Gold Hamster, kleine Baerin

CHROM VANADIUM

freigeistiger Signaturenkünstler

Beiträge: 4 247

Wohnort: Waldhessen

Level: 51

Danksagungen: 12487

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 23. Mai 2021, 01:11

Da kann man nichts gewinnen. Das ist so wie eine Wahl. Da sammelt man auch ein paar DM ein und ein paar Aps und dann ist gut.
Da muss ich schon wieder Einspruch erheben :)

"Nichts gewinnen" (wenn auch überspitzt ausgedrückt) und "einige APs" schließt sich ja schon mal aus, da man viel gewonnen haben muss, um erst auf mehrere APs kommen zu können.
Und was man beim Kohlekasper gewinnen kann, ist teils erheblich.
Wir reden hier von bis zu mehreren Einhunderttausend D-Mark an einem sehr gut laufenden Kohlekasper-Wochenende.

Natürlich braucht man Glück und auch Geduld, saftige Gegner zu finden und wahrscheinlich wird auch der ein oder andere Zwerg für Leerkämpfe draufgehen.
Aber in der Regel kann man dieses Mini-Event als den kleinen Bruder des Rotzlöffel-Events betrachten.

Viele Spieler spielen bezüglich Beute-Geld auf Effizienz und drehen jeden Pfennig um, um ihre Skills nach und nach zu finanzieren bzw. das Handgeld aufzufüllen. Ein mühseliger und auch riskanter Aufwand, der da teilweise betrieben wird.
Umso erstaunter bin ich, dass der Kohlekasper so unterschätzt wird.
Denn hier kommen "Goldgräber" und "Plünderer" ja besonders auf ihre Kosten.

Ossi_0815

OrakelSiehtSensationell - Incredibile!

Beiträge: 491

Level: 40

Danksagungen: 1006

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 23. Mai 2021, 07:59

"Nichts gewinnen" (wenn auch überspitzt ausgedrückt) und "einige APs" schließt sich ja schon mal aus, da man viel gewonnen haben muss, um erst auf mehrere APs kommen zu können.
Und was man beim Kohlekasper gewinnen kann, ist teils erheblich.
Wir reden hier von bis zu mehreren Einhunderttausend D-Mark an einem sehr gut laufenden Kohlekasper-Wochenende.


Mensch, Mandira sprach von einem Suchspiel, was sie sich im Verein gewünscht hätten. Da hätte es schon mal bei nur einer Runde auf "schwer" etliche Aps gegeben.

Selbst wenn man 100 Kämpfe am Tag macht, würde ich ungefähr auf 12 Kasper kommen. (So ungefähr jeder 8 Kampf ist ein Kasper bei mir) Da käme ich bei 300 Kämpfen über die Feiertage auf 36 Kasper, also 3 Aps. ... Da bekomme ich bei den Wahlen mehr des kostbaren und gleichzeitig Massenproduktes Aps.
Das wollte ich damit ausdrücken. Aber nochmal: Ich freue mich darüber, dass ich dieses mal zu Pfingsten ruhiger angehen lassen kann :)


Aber in der Regel kann man dieses Mini-Event als den kleinen Bruder des Rotzlöffel-Events betrachten.


Für einen guten Zwerg stehen die Kosten z. B. eines Fitnessskills mit den DM in keinem Verhältnis mehr. Also das Thema mit den DM können wir uns schenken ;)

Und nochmal vorsorglich: Ich finde den Kohlekasper nicht schlimm. Für mich ist es nur kein Spezial, für das ich jetzt nur deshalb mehr mache und das ist auch gut so ;)



Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mandira, Gold Hamster

CHROM VANADIUM

freigeistiger Signaturenkünstler

Beiträge: 4 247

Wohnort: Waldhessen

Level: 51

Danksagungen: 12487

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 23. Mai 2021, 09:36

Mensch, Mandira sprach von einem Suchspiel,
Das ist richtig, jedoch zielte mein Zitat lediglich auf den Satzteil ab, nach dem der Kohlekasper eher belanglose oder gewöhnliche Gewinne abwerfen würde und nur ein paar Aufstiegspunkte angesammelt werden könnten.
Für mehrere Aufstiegspunkte als Endbelohnung müssen hunderte Kämpfe absolviert worden sein.
Kämpfe, die Hunderttausende D-Mark generieren.
Hier ist also der Weg das Ziel. Es geht nicht um Aufstiegspunkte, welche ich als Dreingabe sehe.
Sollte ein Spieler also 3 Aufstiegspunkte sein Eigen nennen können, kann er mit Fug und Recht von "ein paar Aufstiegspunkten" sprechen.
Aber dafür hat er dann eben auch 300 Kämpfe absolviert und wurde dabei - mit etwas Glück - steinreich und hat dann definitiv nicht nichts gewonnen. ;)

Für einen guten Zwerg stehen die Kosten z. B. eines Fitnessskills mit den DM in keinem Verhältnis mehr. Also das Thema mit den DM können wir uns schenken
In der Regel ist der Fitness-Skill der teuerste, und die meisten Spieler, die schon mehrere Jahre dabei sind, skillen diesen Skill mit Aufstiegspunkten, während Wahrnehmung und/oder Schleuderkraft für die Skillung mit Geld privilegiert werden.

Wenn wir uns das Geld schenken können, müssen wir uns natürlich überlegen, ob D-Mark überhaupt noch eine sinnvolle Sache ist.

Und nochmal vorsorglich: Ich finde den Kohlekasper nicht schlimm. Für mich ist es nur kein Spezial, für das ich jetzt nur deshalb mehr mache und das ist auch gut so
Falls der Eindruck entstanden sein sollte, dass ich Deine Ausführungen als Negativ-Kritik ausgelegt haben könnte: dem ist nicht so.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mandira

Mandira

Profi

  • »Mandira« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 674

Wohnort: Berlin

Beruf: Bouletten-Versteherin

Level: 41

Danksagungen: 805

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 23. Mai 2021, 18:10

Ich glaub, wir drehen uns hier grad im Kreise...

Ossi freut sich, dass es KEIN aufwändiges Special gab - ich wollte ein Votum für die Low-Level einbringen, die sich seit Wochen überhaupt keiner Bonusaktion erfreuen konnten :(

Um das alles sinnvoll zusammen zu bringen, finde ich den Vorschlag von Chrom prima, einen extra Chat einzurichten, um sich über aktuelle Befindlichkeiten / Ideen auszutauschen :)

Ich denke, da gibt es so einiges, was auf den Nägeln brennt und unser aller "Lieblingsspiel" nach vorn bringen kann!

Mandira

Profi

  • »Mandira« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 674

Wohnort: Berlin

Beruf: Bouletten-Versteherin

Level: 41

Danksagungen: 805

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 23. Mai 2021, 18:14

Mir geht es nur darum, aufzuzeigen, dass auch kleinere Level am Metier der Großen - nämlich Außendienste zu absolvieren - teilhaben können, ohne mit dem direkten Hammerschlag von Fortschritt zum Gegenwert hunderter Kämpfe konfrontiert zu werden.


Dies hier wäre schon mal einer Diskussion wert:
Kleine Levelspieler können genau 9 ADs in ihrem kurzen Zwergenleben fahren, ab dem 10. AD werden sie schon mit 200 Fortschritt bestraft Verheerend, denn das bedeutet gleich 2 Levelsprünge :cursing:

Mandira

Profi

  • »Mandira« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 674

Wohnort: Berlin

Beruf: Bouletten-Versteherin

Level: 41

Danksagungen: 805

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 23. Mai 2021, 18:21

Aber in der Regel kann man dieses Mini-Event als den kleinen Bruder des Rotzlöffel-Events betrachten.

Diese Äußerung ist gar schon ein wenig realitätsfremd 8|

CHROM VANADIUM

freigeistiger Signaturenkünstler

Beiträge: 4 247

Wohnort: Waldhessen

Level: 51

Danksagungen: 12487

  • Nachricht senden

14

Montag, 24. Mai 2021, 06:22

Moin moin,

Das Rotzlöffel-Event und die Sonderaktion "Kohlekasper" gehören zu den beiden Events/Aktionen, die ausschließlich PvP-Kämpfe fokussieren und deren Hauptgewinne D-Mark abwerfen.
NPCs, diverse Aufgabenfelder, begleitende Minigames oder andere Zusätze sucht man hier vergebens.
Hier geht es alleinig um das erwirtschaften von Geld, indem Accounts geplündert werden.

Während beim Rotzlöffel-Event garantiert befüllte Accounts in Massen aufwarten, sucht sich der Spieler diese beim Kohlekasper selbst.
Ob ein Spieler aus dem Kohlekasper das Maximum herausholen möchte und sich dadurch selbst ein Event gestaltet, hängt von Glück und Zufall, Geduld und Erfahrung ab.

Allerdings ist es möglich, dass Gewinne durch den Kohlekasper diejenigen der Rotzlöffel deutlich übertreffen.
Eine solche Situation behandelt der angehängte Screenshot.

Im Kampf gegen einen Testaccount, dessen Verein nicht über einen Beute-Schutz verfügt, konnte der Kohlekasper seine ganze Kraft entfalten und bescherte dem Angreifer einen Reingewinn von 200.000 D-Mark nach zehn Kämpfen.

Während bezüglich Rotzlöffel-Beute eine Sperre zur Deckelung von Maximalgewinnen blockiert, ist diese beim Kohlekasper nicht vorhanden. Hier greifen die natürlichen Grenzen von Spieler-, Minister- und Vereinsboni.
Somit sind beim Kohlekasper wesentlich höhere Summen möglich.

Fazit:
Den Kohlekasper sollte man nicht unterschätzen, er kann an gut laufenden Tagen zum kleinen Rotzlöffel-Event werden.
»CHROM VANADIUM« hat folgendes Bild angehängt:
  • BK-kasperdeluxe.JPG

Mandira

Profi

  • »Mandira« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 674

Wohnort: Berlin

Beruf: Bouletten-Versteherin

Level: 41

Danksagungen: 805

  • Nachricht senden

15

Montag, 24. Mai 2021, 20:08

Somit sind beim Kohlekasper wesentlich höhere Summen möglich.
Aber tatsächlich ist es nur eine Möglichkeit - einen solchen, von dir simulierten Gegner findet man wohl in Echtzeit eher nicht ;)

CHROM VANADIUM

freigeistiger Signaturenkünstler

Beiträge: 4 247

Wohnort: Waldhessen

Level: 51

Danksagungen: 12487

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 25. Mai 2021, 07:15

Moin,

meine Animation, alles an verfügbaren Argumenten für diese Event-Art in den Ring zu werfen und Gefahr zu laufen, einen Kritiker-Thread in eine Diskussion zu verwandeln, beruht auf der Tatsache, dass ich damals als Spieler selten ähnliche Summen, aber häufiger höhere als beim Rotzlöffel-Event erspielen konnte.
In unserer Vereinsbox kam der Geldregen mit Meldungen hoher vier- bzw. niedriger fünfstelliger Gewinne gefühlt nicht mehr hinterher und auch ich durfte mich seinerzeit über mehrere 100K D-Mark freuen. Genug vereinslose oder in schutzlosen Vereinen untergebrachte Spieler lassen ihr Geld liegen - es muss nicht immer ein Testaccount sein.

Und bereits dreistellige D-Mark-Beträge im Abzug bescheren Beute-Summen im mittleren vierstelligen Bereich.
Ich könnte an dieser Stelle dutzende Archiv-Shots aus meiner Spielerkarriere vorzeigen, und ich bin mir auch sicher, dass wir alle zusammen wissen, welch heftige Summen bei einer solchen Aktion möglich sind.

Weder ist es realitätsfremd, noch müssen Spielsituationen gestellt werden, um grundsätzlich die (lohnende) Tragweite dieser Aktion zu beschreiben.

Anbei ein Screenshot, der zeigt, welch hohe Summe bei vergleichsweise niedrigem Abzug generiert wird.
Das ist meine letzte Chance, Dich davon zu überzeugen, dass bei diesem Mini-Event etwas zu holen war. :D
»CHROM VANADIUM« hat folgendes Bild angehängt:
  • bk-kasperdeluxe-2.JPG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mandira

Ähnliche Themen