Sie sind nicht angemeldet.

Apollyon

Schmusestubser

Beiträge: 1 168

Wohnort: In der Ambossschmiede

Beruf: promovierter und habilitierter Zwergenbeauftragter

Level: 44

Danksagungen: 2081

  • Nachricht senden

81

Samstag, 27. April 2019, 13:28

Da könnte man schon mal für Chancengleichheit sorgen.
Sehr gute Idee :!: 1DAFUER1 1DAFUER1 1habe1 1DAFUER1 1habe1 1DAFUER1
„Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.“
frei nach M.Gandhi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Apollyon« (27. April 2019, 13:28)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BabytigerMax

effe

Schüler

Beiträge: 152

Wohnort: wo ich möchte...

Beruf: habe ich... du auch???

Level: 30

Danksagungen: 262

  • Nachricht senden

82

Samstag, 27. April 2019, 16:20

Chancengleichheit?
ist nicht machbar, den ein halloween- oder osterzimmer , was nicht gekauft wurde, sollte auch nicht mehr zu kaufen sein...
das sollte den spielern auch zum vorteil bleiben, die es gleich gekauft haben...
schliesslich wusste keiner genau was damit passiert...


neue etagen allgemein,wäre was schönes... das hoch setzen der gesammelten BP wäre auch was feines...
Arminia & der HSV :love:

Ossi_0815

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Level: 38

Danksagungen: 674

  • Nachricht senden

83

Samstag, 27. April 2019, 21:40

Chancengleichheit?
ist nicht machbar, den ein halloween- oder osterzimmer , was nicht gekauft wurde, sollte auch nicht mehr zu kaufen sein...
das sollte den spielern auch zum vorteil bleiben, die es gleich gekauft haben...
schliesslich wusste keiner genau was damit passiert...


neue etagen allgemein,wäre was schönes... das hoch setzen der gesammelten BP wäre auch was feines...


Ja Chancengleichheit. Wir heulen hier immer rum, orr es komme kaum noch neue Zwerge in das Spiel und etablierte Zwerge hören auf.

Es mag richtig sein, dass man früher nicht genau wusste, was die Etagen so wert sein können. Ich habe auch fast alle (19 habe ich). Bei der einen war ich im Urlaub und zu der Zeit nicht on, sodass ich mir die andere Etage einfach nicht holen konnte, aber im mich geht es ja nicht. Ich kenne aber auch Zwerge, die sind in den Jahren neu dazugekommen und hatten nur die Möglichkeit sich ein paar wenige Etagen zu erkaufen, weil sie damals schlicht und ergreifend noch nicht im Spiel vertreten waren. Diese Zwergen können sich damit auch weniger Schnäppchen kaufen. Also finde ich Chancengleichheit für angebracht.



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

acu1

BabytigerMax

Wuscheliger Fellbatzen

Beiträge: 2 105

Level: 47

Danksagungen: 3350

  • Nachricht senden

84

Samstag, 27. April 2019, 23:31

Chancengleichheit?
ist nicht machbar, den ein halloween- oder osterzimmer , was nicht gekauft wurde, sollte auch nicht mehr zu kaufen sein...
das sollte den spielern auch zum vorteil bleiben, die es gleich gekauft haben...
schliesslich wusste keiner genau was damit passiert...


neue etagen allgemein,wäre was schönes... das hoch setzen der gesammelten BP wäre auch was feines...


Hallo Effe,
meine Idee zielt auch nicht auf die Eventetagen, sondern auch die ganz normalen Etagen. Wie bereits oben erwähnt habe ich alles erworben, was ging (Tombolazimmer aussen vor.) Gleichwohl fehlen mir zum Beispiel Pflanzenzimmer, Wellnessbereich und Wintergarten. Das sind ganz normale Etagen, die mit Events nichts zu tun haben.

Daher die Idee, einer weiteren Bauerlaubnis. Bei der gewährleistet sein muss, dass es sich im reguläre Etagen handelt, welche man (s. oben) noch nicht hat.

Gruss BTM
In der Ruhe liegt die Kraft



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bernd2002

Apollyon

Schmusestubser

Beiträge: 1 168

Wohnort: In der Ambossschmiede

Beruf: promovierter und habilitierter Zwergenbeauftragter

Level: 44

Danksagungen: 2081

  • Nachricht senden

85

Sonntag, 28. April 2019, 23:21

Chancengleichheit?
ist nicht machbar, den ein halloween- oder osterzimmer , was nicht gekauft wurde, sollte auch nicht mehr zu kaufen sein...
das sollte den spielern auch zum vorteil bleiben, die es gleich gekauft haben...
Ach ja, ich vergaß die Missgunst so mancher Spieler.
ist nicht machbar,
Und dann auch noch frech. X( Gut dass du nichts zu sagen hast :!:
Also finde ich Chancengleichheit für angebracht.
Das nenne ich mal sozial und kollegial unter Zwergen. :thumbsup:
Daher die Idee, einer weiteren Bauerlaubnis. Bei der gewährleistet sein muss, dass es sich im reguläre Etagen handelt, welche man (s. oben) noch nicht hat.
Na ja, es wäre natürlich, im Sinne aller Spieler, eine Etage zu kreieren die noch niemand hat. Also einfach eine neue und normale Etage zu entwerfen. :thumbup:
„Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.“
frei nach M.Gandhi

BabytigerMax

Wuscheliger Fellbatzen

Beiträge: 2 105

Level: 47

Danksagungen: 3350

  • Nachricht senden

86

Sonntag, 28. April 2019, 23:36

Einspruch euer Ehren:)

Da wir mittlerweile ja festgestellt haben, dass nicht einmal alle vorhandenen Etagen im Besitz der eifrigen Baumeister sind, braucht es auch meiner Sicht nicht zwingend eine neue Etage, sondern nun die Chance, eine der noch fehlenden Etagen mittels Bauerlaubnis zu erwerben.

Gruss BTM
In der Ruhe liegt die Kraft



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DrehAs

Apollyon

Schmusestubser

Beiträge: 1 168

Wohnort: In der Ambossschmiede

Beruf: promovierter und habilitierter Zwergenbeauftragter

Level: 44

Danksagungen: 2081

  • Nachricht senden

87

Sonntag, 28. April 2019, 23:50

Einspruch euer Ehren
Einspruch angenommen :D
„Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.“
frei nach M.Gandhi

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BabytigerMax

effe

Schüler

Beiträge: 152

Wohnort: wo ich möchte...

Beruf: habe ich... du auch???

Level: 30

Danksagungen: 262

  • Nachricht senden

88

Montag, 29. April 2019, 00:07

bin gerne frech..
schliesslich mein gutes recht.. :thumbup:

und ich habe nur 19 etagen...
Arminia & der HSV :love:

acu1

Rennschnecke des Spielerrates in geheimer Mission

Beiträge: 3 680

Wohnort: im Schneckenhaus

Beruf: Unschuldsengel der manchmal auf Krawall gebürstet ist

Level: 51

Danksagungen: 13249

  • Nachricht senden

89

Montag, 29. April 2019, 14:26

erstmal müssen Vermessungen gemacht werden. Also Haut euch nicht die Köppe ein



Bevor ich mich jetzt aufrege, isses mir lieber egal :pinch:

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Thor4664, DrehAs, BabytigerMax, kleine Baerin

Ossi_0815

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Level: 38

Danksagungen: 674

  • Nachricht senden

90

Montag, 29. April 2019, 18:11

erstmal müssen Vermessungen gemacht werden. Also Haut euch nicht die Köppe ein



Jaja da ist das Bürokratiemonster wieder unterwegs. :)
Der Architekt und der Statiker des Hauses waren sich uneins. Der eine hat 23 Etagen geplant und entworfen und der andere nur 20 Etagen bei der Bauaufsicht angegeben. Gebaut wurden - je nachdem welche Firma für den Bau zuständig war - zwischen 13 und 20 ;)



Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CBreezy, acu1, BabytigerMax

Apollyon

Schmusestubser

Beiträge: 1 168

Wohnort: In der Ambossschmiede

Beruf: promovierter und habilitierter Zwergenbeauftragter

Level: 44

Danksagungen: 2081

  • Nachricht senden

91

Montag, 29. April 2019, 22:18

Gebaut wurden - je nachdem welche Firma für den Bau zuständig war - zwischen 13 und 20
Muss Hochtief gewesen sein :!:
13 Etagen bauen und 20 abrechnen aber dafür steigen die Kosten um (nicht auf) 850 % und der Flughafen nebenan kann ebenfalls immer noch nicht genutzt werden 8| Hauptsache die Oper ist fertig :whistling:
Was machen wir jetzt :?:
Abreißen und neu bauen oder oder mit Beton auffüllen und als "Geraden Turm von Völklingen" verkaufen :?:
„Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.“
frei nach M.Gandhi

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

acu1, BabytigerMax

Apollyon

Schmusestubser

Beiträge: 1 168

Wohnort: In der Ambossschmiede

Beruf: promovierter und habilitierter Zwergenbeauftragter

Level: 44

Danksagungen: 2081

  • Nachricht senden

92

Mittwoch, 15. Mai 2019, 01:49

erstmal müssen Vermessungen gemacht werden. Also Haut euch nicht die Köppe ein
Und :?: @acu1: :!:
Wie schaut`s aus beim Architekten :?:
Sind bereits Pläne zur Durchsicht fertig :?:
Ist die Statik schon gerechnet :?:
Oder hat der Polier vielleicht sogar schon Steine und Zement bestellt :?:
„Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.“
frei nach M.Gandhi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Apollyon« (15. Mai 2019, 01:49)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kleine Baerin

acu1

Rennschnecke des Spielerrates in geheimer Mission

Beiträge: 3 680

Wohnort: im Schneckenhaus

Beruf: Unschuldsengel der manchmal auf Krawall gebürstet ist

Level: 51

Danksagungen: 13249

  • Nachricht senden

93

Mittwoch, 15. Mai 2019, 14:25

Bauantrag ist eingereicht und der Antragsteller wurde auch nicht gleich durchs Fenster geworfen. Alles andere liegt nicht in der Verantwortung des Antragstellers :D


Bevor ich mich jetzt aufrege, isses mir lieber egal :pinch:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CHROM VANADIUM

Apollyon

Schmusestubser

Beiträge: 1 168

Wohnort: In der Ambossschmiede

Beruf: promovierter und habilitierter Zwergenbeauftragter

Level: 44

Danksagungen: 2081

  • Nachricht senden

94

Mittwoch, 15. Mai 2019, 18:31

Aber danke für die Info :!:
„Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.“
frei nach M.Gandhi

Ossi_0815

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Level: 38

Danksagungen: 674

  • Nachricht senden

95

Mittwoch, 15. Mai 2019, 21:52

Bauantrag ist eingereicht und der Antragsteller wurde auch nicht gleich durchs Fenster geworfen. Alles andere liegt nicht in der Verantwortung des Antragstellers :D


Seit wann werden denn die Antragsunterlagen durchs Fenster entsorgt? Du musst Ausschau nach dem Shredder in der Ecke halten ;)

Ne kleiner Spaß.



acu1

Rennschnecke des Spielerrates in geheimer Mission

Beiträge: 3 680

Wohnort: im Schneckenhaus

Beruf: Unschuldsengel der manchmal auf Krawall gebürstet ist

Level: 51

Danksagungen: 13249

  • Nachricht senden

96

Mittwoch, 15. Mai 2019, 22:36

Antragssteller ;) und Nein, Schredder habe ich keinen gesehen


Bevor ich mich jetzt aufrege, isses mir lieber egal :pinch:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »acu1« (15. Mai 2019, 22:37)


Ähnliche Themen