Sie sind nicht angemeldet.

tobine

Anfänger

  • »tobine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Level: 12

  • Nachricht senden

1

Freitag, 4. August 2017, 19:54

Rubbellose

Mich ärgert jedesmal das "zurück zum Kiosk" , wenn man ein Los freigerubbelt hat. Wenn man viel Gratislose hat ist es mühselig und nervig und unnötig, jedesmal diesen Schritt zu vollziehen. Es würde die Hälfte der Zeit sparen, wenn dies mal geändert werden würde. Mein Mausklickfinger würde es euch danken. :wacko:

Ddorf

Erleuchteter

Beiträge: 3 664

Level: 51

Danksagungen: 4478

  • Nachricht senden

2

Freitag, 4. August 2017, 20:26

Ich weiß nicht wie lange du das Spiel schon spielst. Zu Anfang der Rubbellose
war es eine Tortur diese frei zu rubbeln. Also ich kann aktuell nichts schlimmes dabei finden.

Letzt hab ich die Glanztat in einem Zug gemacht. :thumbsup:
Nur Feinde sagen die Wahrheit; Freunde und Liebende lügen unendlich, gefangen im Netz der Pflicht.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Olga1887, acu1, effe, Gurkator

Gurkator

Fortgeschrittener

Beiträge: 240

Wohnort: Ardeygebirge

Level: 35

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

3

Freitag, 4. August 2017, 22:16

interessant wäre allerdings eine Option im Casino oder beim Rubbellos wo man z.b. eingeben könnte wieviele
Freilose / Freidrehs man setzen möchte , z. b. 10 Stk, und dann dreht oder rubbelt man 1 x und bekommt dann
ein Ergebnis für die 10 Stk Einsatz in welcher Höhe auch immer, bzw. halt auch 10 x Niete.

Freilich ist das klagen auf hohem Niveau ;) , aber schick wäre es schooo. Mein Elan 670 x auf freidreh zu klicken
ist jedenfalls.... sagen wir.... überschaubar ! 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tobine

4

Freitag, 4. August 2017, 23:11

Jetzt gibts die freidrehs ja beim glücksrad oder im casino.
Im casino finde ich sie auch etwas nervig,aber das rubbeln mache ich gerne.
jeder der länger dabei ist weis was das rubbellos freikratzen früher für ne mühe war.
das was jetzt am start ist,ist schon recht optimal.

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BabytigerMax, effe, kokomiko4711, leitschel, acu1, Oedebar, Olga1887, Django64