Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Bundeskampf Stammtisch. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rufus93

Schüler

  • »Rufus93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Level: 27

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. April 2017, 22:47

Frühlingsspecial

Da sich das “Frühlingsspecial“ mit seinen 4 Varianten dem Ende nähert, möchte ich doch schon jetzt ein überwiegend sehr positives Fazit ziehen. :) :) :)


Eine Miniwelle finde ich super, da mir die Originalvariante zu lang und mit zu viel Arbeitsaufwand verbunden ist.


Das Campingspecial hat mir wieder viel Spaß gemacht. Ist aber wohl Geschmäckle, wenn man gerne Siedler gespielt hat... ;)
Sehr dankbar bin ich dafür, dass auch diesmal in jedem Bereich ein Neustart :thumbup: möglich war, obwohl das Spiel diesmal bereits bekannt war, echt super! Einen kleinen Wermutstropfen gab es allerdings, Hat man bei dem Freischalten der Bezirke nicht genau aufgepasst und rechtzeitig den nächsten freigeschaltet, kam man als Highlevel in die unschöne Situation, dass man unehrenhafte Kämpfe machen musste, um das Maximum an Fleißpunkten zur Freischaltung zu erreichen. (Hätte man besser aufgepasst, hätte es knapp gereicht, das stimmt ;-) Da wäre aber trotzdem eine höhere Anzahl an Prof-Kämpfen nice to have gewesen. Da es aber nur sehr wenige Spieler betrifft, ist es wirklich nur als Bitte für eventuell weitere Specials mit hohem FP-Einsatz zu verstehen, vielleicht die Max.-Kämpfe auf den Prof ggfs. anzupassen. :rolleyes:


Den Kohlekasper und DM-Bonus zur Erholung zwischen durch ohne das man einen zusätzlichen Zeitaufwand zu seinem täglichen Spielrhythmus aufbringen musste fand ich auch zu dem Zeitpunkt im „eigentlichen Special“ sehr gelungen. :thumbup:


Bei der Zootour bin ich etwas im Zwiespalt mit mir.


Gut finde ich die eigenen Ranglisten im Spezial, gerade auch das der Faktor Glück beim Spielerranking zum Einsatz kommt. Ebenfalls gefällt mir der neue Aspekt mit den Bundesland Duellen sowie der Shop. :thumbsup:


Unglücklich finde ich, dass bei der Vereinsrangliste die Punktgewinne bei den Aufträgen des Prof`s erst nach Ablauf der Session dazu addiert werden. Das hatte ich so nicht verstanden und bin es sowohl von der Bundesklatsche und auch der DML-Rangliste nicht gewohnt und es gefällt mir auch nicht, da der aktuelle Punktestand für jeweils 90 Minuten nicht ersichtlich ist. Gefühlt ist es so, als gäbe es beim Fußball am letzten Spieltag keine Möglichkeit die anderen Zwischenstände zu erfahren. ;(


Der 2. Punkt der mir nicht gefällt ist die Einteilung der Bundesländer in bestimmte Gruppen. Das war bei einem Fussballspecial ähnlich. (ich weiß leider nicht mehr bei welchem). Aber wer in der Argentiniengruppe eingeteilt war, konnte diese Rangliste abschenken. So hat es diesmal BW und RP erwischt. Wenn man nicht sicherstellen kann, dass es ein fairer Wettbewerb ist, bin ich dafür, so einen Wettbewerb nicht anzubieten, dass frustriert nur. Gerade wenn man zur Halbzeit sieht, dass der 1. Platz doppelt so viele Punkte wie der letzte Platz hat. :whistling:


Zum Schluss doch fast vergessen: Ganz toll fand/finde ich auch, dass es 50er Kämpfe im Angebot gab. Da das Spiel doch sehr umfangreich geworden ist, hilft dies enorm :P
Auch die Aufteilung des Specials in 4 "Teilbereiche" gefiel mir sehr gut. Gefällt einem eins davon nicht so gut, brauchte man nicht zu lange auf das nächste warten und es nervt auch keines, als wenn man es drei Wochen spielen "muss" ;)


Fazit: Mehrere kurze Specials hintereinander gefallen mir deutlich besser als ein langes Special.


Vielen Dank für das Ausprobieren :P


Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CHROM VANADIUM, Apollyon, CBreezy, acu1, Gold Hamster, dickerchensufw, Mandira, sky blue

Hessheimer

Schüler

Beiträge: 129

Level: 33

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. April 2017, 09:07

Schock!

Als Urlaubskämpfer, der noch ab und an mal zu BKM-Wahlen on kommt oder zu "Events" bin ich empört, wenn nicht entrüstet, gar gestört, auch wenn es mich nach Fitness gelüstet, so muss ich mir jetzt in die Eier treten, dies erwarte ich nur von Schweden. 8o

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Hessheimer« (16. April 2017, 09:19)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

acu1

MuttisTochter

uneigennützige Baupunktmillionärin wider Willen

Beiträge: 711

Level: 38

Danksagungen: 716

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. April 2017, 09:18

Mehr ins Negative

Fazit: Mehrere kurze Specials hintereinander gefallen mir deutlich besser als ein langes Special.


Moin,

sorry, mehrere kleine Specials direkt hintereinander sind wie ein einziges langes Special :S

Mir fehlte definitiv mehr Pause dazwischen. Schön gemacht, aber immer noch too much !!

Gruss MT

4

Sonntag, 16. April 2017, 11:25

Ich bin auch der Meinung wie Mutti.
Jetzt versteckt Ihr ein drei Wochen-Spezial in vier angebliche Minis die insgesamt 20 Tage dauern.
Wo gibt das noch einen Sinn???
Die vielfallt an zu lösenden Aufgaben ist ein bisschen größer.
Aber es hat sich nichts geändert.Nur die Verpackung ist eine andere.
Das erinnert mich an Supermärkte.
Wir nehmen ein Teil raus(-10%)und erhöhen den Preis(+10%).
Das kann nicht der Sinn sein.
Allgemein ist unsere Zwergenwelt doch der Meinung(natürlich nicht alle)das die Spezials ein wenig zu viel geworden sind.
Warum hätte nicht ein Osterspezial über das Osster-WE gereicht.
Für mich hätte das auch genügt.

Euch allen noch ein schönes Osterwochenende. 1hobs1

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MuttisTochter

Mandira

Fortgeschrittener

Beiträge: 429

Wohnort: Berlin

Beruf: Bouletten-Versteherin

Level: 37

Danksagungen: 476

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. April 2017, 01:42

Warum hätte nicht ein Osterspezial über das Osster-WE gereicht
Grad wieder aus dem Urlaub eingeflogen - Zoo-Tour komplett verpasst - bin ich froh, dass es nicht nur ein Oster-WE-Special gab!
Auch viele unserer Clanis waren Ostern doch eher mit "Eiersuche" in Familie beschäftigt - und so sollte es sein...
Daher hätte ich es toll gefunden, wenn über die Feiertage eher der Kohlekasper unterwegs gewesen wäre - ähnlich wie Weihnachten...

Aber ansonsten - tolle Frühlingswochen - die Camper waren für mich der Bringer :thumbsup:
:!: Wenn nun temperaturmäßig auch eeendlich der Frühling in Deutschland einziehen würde, gäbs nix mehr zu meckern :!:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

acu1

Nuschelbert

durch Mod-Altlasten kontaminierte Handpuppe

Beiträge: 3 609

Wohnort: Sesamstrasse 123

Beruf: Handpuppe

Level: 51

Danksagungen: 3915

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. April 2017, 18:16

Insgesamt fand ich das Special grundsätzlich gelungen. Es war abwechslungsreich und man hatte kleine Verschnaufpausen.
Aber auch ich fand das Special doch etwas zu lang, wo doch ein ausgiebiges Sommerspecial quasi schon vor der Tür steht und Pfingsten ja auch noch womöglich was kommt? 8o

Positiv fand ich auch, gerade im letzten Teil, dass sehr schnell auf diverse Änderungswünsche eingegangen wurde.
An der Stelle ein großes Lob an die Admins.

Beim letzten Teil des Specials tun sich mir allerdings ein paar Fragezeichen auf.
Die Berechnungen beim Bundesland-Special zur Basis der aktiven Spieler zweifle ich jetzt an dieser Stelle nicht an.
Erschreckend finde ich jedoch, dass in Baden-Württemberg und in Rheinland-Pfalz das Interesse an den Kämpfen für das Bundesland Duell wohl erschreckend gering war. Da diese Kämpfe die einzige Möglichkeit waren, Freidrehs für das Glücksrad zu erspielen, wundert mich das doch irgendwo sehr.
Und nein, mich wurmt nicht der letzte Platz an sich, aber der mehr als deutliche Unterschied in den Punkten ist schon krass.

Als deutlich negativ werte ich für mich den Glücksfaktor im Spielerranking. Zwar nicht an sich, aber die Auswirkungen auf die Belohnung.
Ich gehe (getrost) davon aus, dass mindestens 30 Spieler die Zwinions zu 100% erledigt haben.
Das heisst, diese Spieler sind aufs Ganze gegangen und haben allesamt den gleichen Zwergeneinsatz gebracht.
Wenn ich mir jetzt die Belohnung anschaue und die Differenz in der Belohung vom 1. zum 30. Platz dann halte ich das für ziemlich unfair.
Bei gleichem Zwergeneinsatz 75 AP weniger zu bekommen, nur weil man weniger Glück hat, ist ganz schön happig, finde ich.
Und an der Stelle muss man sich schon irgndwo fragen, wozu man dann die ganzen Zwerge rausgehauen hat.
Und dann noch die riesige Freude, wenn man Vereinskollegen überholt und dadurch auch noch in eine niedrigere Belohnungsstufe schubst, war jetzt irgendwie nicht ganz so lustig.
Meiner Meinung nach hätte man die Belohnungen anders staffeln müssen, so dass die Übergänge weicher und auch die Unterschiede nicht so groß sind.
Ich darf das!


by Pit.69

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Nuschelbert« (18. April 2017, 20:18)


Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

acu1, whistle-blowed, Bernd2002, CHROM VANADIUM, Gold Hamster, Ddorf, BabytigerMax, MuttisTochter, Rufus93, hamersgv

Schmied Sindri

Fortgeschrittener

Beiträge: 343

Level: 37

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. April 2017, 01:14

negativ

Ich kann Nuschelbert bei seinem letzten Absatz zur Belohnungsstruktur der Spielerrangliste nur zustimmen, dass es einfach nur unfair ist, AP für Würfelglück zu verteilen.
Bis man erst mal rausgefunden hat, dass die braune Drehscheibe für Spielerranglistenpunkte zählt, sind evtl. schon 3 Tage vergangen, weil man zuvor keine erdreht hat...
Ich hatte dann auch den ein oder anderen Tag mehrmals das Glücksrad neu bestückt (für Zwerge) aber es tauchen einfach nicht die richtigen Felder auf und wenn doch, muss man sie auch noch erwischen beim drehen.
Also meine Meinung ist, wenn man für`s Erdrehen von Ranglistenpunkten AP bekommt, sollte JEDEM die Möglichkeit gegeben werden, dass bei einem neu bestücken per Zwergeneinsatz NUR noch Ranglistenicons erscheinen. (ggf. Spieler- und Vereinsranglisten im Verhältnis).

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nuschelbert, Ddorf, acu1, Gold Hamster, MuttisTochter, hamersgv